Die Nsc-Fraktionen

Die Fraktion der NSC wird, genau wie auch die Spieler, als Teil der Expedition in die Zwielande reisen und dort das erste Mal die neue Welt betreten.

Gemeinsam bildet ihr einen Trupp, der unter militärischer Führung, die Möglichkeiten der neuen Welt aufzeigen soll und ihr wisst um die Stärke, die aus eurer geschlossenen Gemeinschaft erwächst. Ihr folgt einer renommierten Artefaktsucherin, welche euch als Söldnertrupp zusammengefasst habt. Ihr gegenüber seit ihr stets loyal, auch abseits der Münze. Ihre Abenteuerlust ist auf euch übergesprungen und mit ihrem Wissen werdet ihr sicherlich hinter die Geheimnisse der Welt kommen. Die NSC werden im Laufe der ersten Veranstaltung, eine grundlegende Entwicklung erfahren, die ihr Spiel maßgeblich ändert und beeinflussen wird.

Innerhalb der Fraktion wird es die verschiedensten Aufgaben geben, so dass hier nicht nur Kämpfer benötigt werden, sondern auch Heiler und Magiewirker. An dieser Stelle gäbe es noch deutlich mehr zu dem Konzept zu sagen, was die Beweggründe sind und wie sich die Fraktion auf der Veranstaltung verhalten wird, doch ist dies ein wesentlicher Bestandteil für die Spieler, die hier mitlesen können.

Habt ihr Lust Teil der NSC der Zwieland-Saga zu werden, dann schreibt uns im Vorfeld an oder kauft ein Ticket und erhaltet weitere Informationen, einen Styleguide und umfangreiche Unterstützung für die Erschaffung eures NSC.

 

Eine grundsätzliches Hauptaugenmerk unserer NSC-Fraktion ist, dass sie fast vollkommen frei spielen darf! Wir als Orga schränken ihr Spiel selbst so wenig wie möglich ein und die Charaktere dürften so agieren, wie es in der Situation für sie als logisch und sinnvoll erscheint. Wir wollen hier auch auf der NSC-Seite ein intensives und in der Interaktion mit den Spielern, authentisches Spiel fördern. Erstellte Charaktere können über die gesamte Kampagne hinweg bespielt werden und behalten so auch ihre eigene Persönlichkeit. 

Diese Freiheit bietet euch im Spiel viele Möglichkeiten und lässt auch einen aktiven Einfluss auf die Entwicklung der Geschichte der Con zu.

 

Neben der großen Fraktion wird es auch kleinere, speziellere Konzepte geben, welche dann von GSC bespielt werden. Diese werden deutlich strikter in den Vorgaben des Styleguides und des benötigten Hintergrundwissens sein und nicht selten werden sich mitunter ganze Plotstränge um sie drehen.

Als ein Beispiel, welches bei "Der Expedition" bereits vorkommen wird, sollen hier die Tangata, ein Volk von Dryaden, genannt werden.

Sie sind Bewohner der Zwielande und kennen die Menschen erst, seit Beginn der Expedition. Ihre Lebensweise unterscheidet sich in vielen Punkten stark von der, der Menschen und ihr Rhythmus hat sich dem Lauf der Natur angepasst. 

Die Spieler können gespannt sein, welche Geheimnisse sie sonst noch mit sich tragen und wie viel sich durch sie über das neue Land erfahren lässt.

 

 

In der Zukunft werden hier noch weitere Beschreibungen der NSC-Fraktionen zu finden sein, doch möchten wir im Vorfeld der Veranstaltung noch so wenig Informationen wie möglich hierzu raus geben, um euch auf der Con selbst ein möglichst ungeprägtes Spielerlebnis bieten zu können.

 

Seid ihr an einer Rolle als NSC interessiert, kann euch dieser Guide mit Profilbeschreibung unseres NSC-Konzepts sicher weiter helfen - habt ihr darüber hinaus noch Fragen, die im Vorfeld geklärt werden müssen, schreibt uns doch einfach an.

Habt ihr bereits ein Ticket gekauft, werdet ihr zeitnah benachrichtigt und bekommt sämtliche, für das Spiel notwendige, Informationen, sowie Zugang zu den dazugehörigen Planungsgruppen, die euch auf dem Laufenden halten werden.

Kontakt

info@zwieland-saga.de

 

Oder über das Kontaktformular:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.